Forum HUMANS Foren-Übersicht Forum HUMANS
Über die Qualität des Zusammenlebens
Archiv des Forums von Hannelore Vonier
 
     SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzerInnengruppenBenutzerInnengruppen 
 Ihr ProfilIhr Profil   Private Nachrichten lesenPrivate Nachrichten lesen   LoginLogin 



Was bedeutet Matriarchat?

 
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten    Forum HUMANS Foren-Übersicht -> Patriarchat/Matriarchat - kein Gegensatz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
AutorIn Nachricht
croni
Just stumbled in
Just stumbled in


Anmeldungsdatum: 20.02.2005
Beiträge: 1
Wörter: 62

5 Sterntaler
7 Blumen

BeitragGeschrieben: Son Feb 20, 2005 7:29 am    Titel: Was bedeutet Matriarchat? Antworten mit Zitat

Hallo allerseits,

ich bin über meine Freundin (sie hat Bücher über die Rolle der Frauen in der Kirche gelesen) auf die Begriffe Matriarchat/Patriarchat gestossen (die ich natürlich schon kannte, aber mir dazu noch keine Gedanken gemacht habe!).

Frage: Sehe ich das richtig, dass das Matriarchat eine herrschaftslose und hierarchiefreie Gesellschaftsform sein soll, die ihren Entscheidungsfindungsprozess auf Konsens basiert? Kommt das so in etwa hin?
BenutzerInnen-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfskatze
Clanmember
Clanmember


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beiträge: 39
Wörter: 3,389
Wohnort: Berlin
30 Sterntaler
303 Blumen

BeitragGeschrieben: Son Feb 20, 2005 10:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo croni,

ganz unten hier im Forum findest du Links zu diesem Thema, welche Hannelore in liebevoller Arbeit zusammengetragen hat.

http://wiki.matriarchat.net/wiki.pl?Matriarchat

Hier kannst du aber mal direkt lesen, was das genau ist, vielleicht beantwortet das schon mal die ersten Fragen was das genau ist.
_________________
Vertraue dir selber,
dann werden die anderen dir vertrauen.

Wolfskatze ni Galdia
BenutzerInnen-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieser/s Benutzerin/s besuchen
Sven
Just stumbled in
Just stumbled in


Anmeldungsdatum: 05.10.2003
Beiträge: 7
Wörter: 201

27 Sterntaler
23 Blumen

BeitragGeschrieben: Mon Mar 28, 2005 7:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

vielen Dank für den Link Wolfskatze.
Ich hätte mich wirklich besser informieren sollen, bevor ich mich aufregte...

Die in vielen Postings befürwortete matriarchaische Gesellschaftsform ging mir so sehr gegen meine Überzeugung, dass ich mich einfach zurückzog und meinte - "lasst DIE nur reden - es ist nicht wert, meine Nerven dafür zu opfern".
Der Hintergrund der Geschichte ist einfach in die Wortverwandheit von Ma- und Patriarchat (ich habe es bewußt genau so geschrieben) begründet. Von meinem Standpunkt aus ist eben kein Lebewesen (und somit auch kein Mensch) durch einen bloßen Genunterschied (X statt Y) dafür "auserwählt" die "Herrschaft" zu übernehmen und irgendjemand oder irgendwas zu unterdrücken. Durch die Wortverwandschaft habe ich vom Pa-triarchat als "Herrschaft des Mannes" auf Ma-triarchat als "Herrschaft der Frau" geschlußfolgert. Also (aus meiner Sicht ) die einfache Ersetzung der Herrschaft des Y-Chomosoms durch die des X-Chomosom... Und das ging mir völlig gegen meine Ansicht einer GLEICHberechtigung. Aufgrund dessen hatte ich die Seite und das Forum mit einer gewissen Wut im Bauch gelesen.

Dafür möchte ich mich entschuldigen und bedanke mich nocheinmal bei Dir - Wolfskatze - für den Link.
Und... An alle die glauben, dieser Link sei schöngefärbt (schließlich heißt die Seite "Matriarchat.net") - schaut einfach unter Wikipedia.de...

Noch sonnige Tage


Sven Schaffran
BenutzerInnen-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfskatze
Clanmember
Clanmember


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beiträge: 39
Wörter: 3,389
Wohnort: Berlin
30 Sterntaler
303 Blumen

BeitragGeschrieben: Don Mar 31, 2005 9:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Sven, bedank dich lieber bei Hannelore, denn Links setzen kann jedeR, Links erschaffen nicht unbedingt ^^

Und mir ging es Jahrelang wie dir, ich dachte auch, dass Matriarchat und Patriarchat das gleiche wären, nur mit dem anderen Geschlecht. Aber solange man lernen kann, dass es anders ist und dies akzeptiert, dann ist es völlig in Ordnung. Man kann ja nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo man nachschlagen kann ^^
_________________
Vertraue dir selber,
dann werden die anderen dir vertrauen.

Wolfskatze ni Galdia
BenutzerInnen-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieser/s Benutzerin/s besuchen
Jan
Confabulator
Confabulator


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 80
Wörter: 15,933

2 Sterntaler
243 Blumen

BeitragGeschrieben: Sam Mai 21, 2005 1:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Um das Genprinzip X=Frau Mann=Y aufzuklären.

XX bedeutet es kommt eine Frau raus
XY bedeutet es kommt ein Mann raus
aber in Einzefällen kommt auch dieses vor:
XY-Frau

Ist ne Frau wie jede andere hat bloß die genetische Empfindlichkeit wie Männer auch, aber dafür auch einige männliche Dinge (körperlich stärker und größer als deine Durchschnittsfrau)
Und diese Frauen haben all das was eine XX-Frau auch hat.
Jeder besteht aus DNA, jeder aus Aminosäuren, es kommt eben nur drauf an wie die DNA/Aminosäuren verwendet, es ist immer dasselbe - es entsheth nur Mann und Frau weil es für die Evolution von enormen Vorteil ist.


Männer verben ihr "Erbgut" an Söhne UND TÖCHTER
und Frauen vererben ihrs an Töchter UND SÖHNE.

Man besteht sowieso aus den Eltern, unabhängig ob männlich oder weiblich, Vererbung kennt kein Geschlecht.
BenutzerInnen-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten    Forum HUMANS Foren-Übersicht -> Patriarchat/Matriarchat - kein Gegensatz Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge schreiben
Sie können nicht auf Beiträge antworten
Sie können nicht eigene Beiträge bearbeiten
Sie können nicht eigene Beiträge löschen
Sie können nicht an Umfragen teilnehmen





Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
genusneutralisiert: Hannelore Vonier
Links:
Rette sich, wer kann! Blog von Hannelore Vonier
Website Hannelore Vonier
Matriarchat.Info - Info über heutige matriarchale Gesellschaften
13Feen.Net - über Altes Wissen, Spiritualität und Politik
Frauensprache - genusneutrale Sprache
Wie Mädchen gemacht werden